The Patou Way

Positives Engagement

Patou - Innovative umweltgerechte Verpackungen

Innovative umweltgerechte Verpackungen

Unsere Verpackungen werden zu 100 % aus als umweltfreundlich zertifizierten, recycelten und recyclebaren Materialien hergestellt. Als Teil unserer plastikfreien Verpackungen, haben unsere Beutel aus Bio-Baumwolle das GOTS (Global Organic Textile Standard)-Siegel und können vom Kunden wiederverwendet werden. Die Kleiderbügel, die jedes Patou-Stück von der Fabrik über das Atelier bis zu Ihnen nach Hause begleiten – stets ein und derselbe – sind hundertprozentig aus recyceltem Material gefertigt: eine Mischung aus 60 % Holz und 40 % Polypropylen. Wir benutzen Einkaufstaschen aus recyceltem und recyclebarem Material, unsere sämtlichen Label und Einnäher sind aus Recycling-Polyester und die Anhänger aus Recyclingpapier.

Für die Verpackungen der PATOU Online-Boutique verwenden wir Recycling-Wellpappe, Geschenkband aus Bio-Baumwolle und verantwortungsbewusste Schmuckkästchen, die ohne Klebstoff aus Recyclingpapier und Lederresten hergestellt werden. Unsere Versandkartons bestehen aus 100 % recycelter Pappe (FSC-zertifiziert) und um Doppelverpackungen zu vermeiden benutzen wir für jeden Artikel nur einen Karton. Alle Tüten und Abdeckungen zur Lagerung unserer Produkte bestehen aus Bio-Plastik auf Basis von Kartoffelstärke. Außerdem kompensieren wir die CO2-Emissionen unseres Versandhandels mit dem GoGreen-Programm von DHL. 

Patou - Transparenz und Rückverfolgbarkeit 

Transparenz und Rückverfolgbarkeit 

Die Patou-Kollektion wird verantwortungsbewusst produziert. Durch Near-Sourcing bemühen wir uns, die Umweltbelastungen möglichst gering zu halten. Wir laden Sie ein, über den QR-Code Näheres über jedes Patou-Produkt und die dahinter stehenden Mitarbeiter zu erfahren. Sie brauchen ihn nur zu scannen, um auf unsere Website zu gelangen, die Ihnen den Werdegang Ihres Stücks schildert. Vom ersten Entwurf durch Guillaume Henry in unserem Atelier bis zu unseren europäischen Fabriken, deren Arbeiter Sie in einem Video kennen lernen. Genau wie bei Lebensmitteln lässt sich der Weg jedes Warenpostens genau zurückverfolgen. Die Patou Prêt-à-Porter-Kollektion ist zudem zu 100 % „made in Europe“, und für die Stücke der Patou Kollektion streben wir bis 2020 durchgeführten Audit der Fabriken 100 % an. Außerdem unterstützen wir vorbildliche unternehmerische Sozialverantwortung bei unseren Geschäftspartnern. Als Beispiel dafür trägt einer unserer Strickwaren-Zulieferer zur sozialen Integration bei, indem eine Gemeinschaft von Frauen in Bosnien und Herzegowina eingestellt werden und somit auch das traditionelle Handwerk der Handstrickerei bewahrt wird.

Die Verwendung alternativer & zertifizierter Rohstoffe in der Patou-Kollektion

Patou - Die Verwendung alternativer & zertifizierter Rohstoffe in der Patou-Kollektion

Die Verwendung alternativer & zertifizierter Rohstoffe in der Patou-Kollektion

Die schönen Kleidungsstücke der Patou-Kollektion werden aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt, wie z.B. Bio-Baumwolle, Recycling-Polyester und Wolle, die die Hälfte unserer Prêt-à-Porter-Stücke ausmachen. Unsere T-Shirts und Polohemden bestehen zu 100 % aus Bio-Baumwolle mit GOTS (Global Organic Textile Standard)-Siegel. Das bedeutet, dass bei ihrem Anbau nur natürlicher Dünger und möglichst wenig Wasser eingesetzt wird. Auch unsere Denim-Jeans bestehen zu aus 100 % Bio-Baumwolle, die aus den recycelten Fasern von Textilabfällen gewonnen werden. Unser Baumwoll-Popeline besitzt die Bio-Siegel BCI (Better Cotton Initiative) oder GOTS (Global Organic Textile Standard). Pelz oder Leder verwenden wir in unseren Kollektionen überhaupt nicht. Unsere Jacken, Hosen und Mäntel werden aus recycelter Wolle in Kombination mit anderen natürlichen oder Bio-Fasern hergestellt. Wir optimieren die Entwicklung und Produktion unserer Kollektionen so, dass überflüssiger Materialverbrauch und Prototypen vermieden werden. Über 90 % unserer Entwürfe werden auch wirklich vermarktet. Zudem behalten wir jahrelang ein ständiges Sortiment von „Basics“ bei, die 10 % unserer Gesamtkollektion ausmachen. Zur Vermeidung überflüssigen Mülls sortieren wir unsere Abfälle und recyceln die Textil-Verschnitte unserer Werkstätte, insbesondere das Baumwollgewebe, das im Atelier verwendet wird (Cedar/ LVMH recycling solution).

Patou - Ein umweltfreundliches Programm für den Firmensitz und die zukünftigen Verkaufsräume von Patou  

Ein umweltfreundliches Programm für den Firmensitz und die zukünftigen Verkaufsräume von Patou  

Die PATOU-Räumlichkeiten wurden umweltfreundlich, präzise und verantwortungsbewusst gestaltet, um die Kreativität unserer Mitarbeiter zu stimulieren und unsere Kunden zu inspirieren. Das Haus demonstriert unsere Umweltfreundlichkeit durch Arbeitstische und Regale aus hochdichten Recyclingholz-Faserplatten und Fußböden aus edlen Naturmaterialien, vorzugsweise Holz oder Hanfteppiche. Darüber hinaus haben wir energiesparende Beleuchtungskonzepte wie TRIDONIC LED-Lösungen mit geringem Energieverbrauch und Lichtstärken von 5 Watt/m2. Unser Schreib- und Zeichenpapier besteht zu 100 % aus recyceltem und recyclebarem Material (Altpapier und Lederabfälle). Für unsere Lieferungen innerhalb von Paris bevorzugen wir Fahrradkuriere. Dieses umweltfreundliche Programm erstreckt sich auch auf die Einrichtung unserer Verkaufsräume mit Mobiliar aus Öko- und Recycling-Materialien.

Deutsch
Deutsch